Main area

.

Der Weg ins SSM / Nachwuchsleistungssport-Modell Salzburg

Alter

sportliche Talente ab 10 Jahren, die bei einem (Salzburger) Verein gemeldet sind.

Schülerzahl

Pro Klasse werden bis zu 26 Schülerinnen und Schüler aufgenommen.

Dauer/Abschluss der Leistungssportschulen

4 Jahre Unterstufe
5 Jahre Oberstufe / Maturaabschluss
4 Jahre HAS

Auswahl

Es werden jährlich ca. 100 Nachwuchsathletinnen und -athleten zu den Eignungstests eingeladen. Die Auswahl und Aufnahme der Schülerinnen und Schüler erfolgt durch die SSM-Leitung / Vorstand unter Einbeziehung sportwissenschaftlicher und schulischer Kriterien.

> reguläre schulische Aufnahmekriterien für ein Gymnasium bzw. Handesschule müssen erfüllt sein
> Ergebnisse 2-tägiger sport- und  psychomotorischer Eignungstests
> 2-monatige Beobachtungszeit im SSM Beobachtungstraining im Olympiazentrum-Rif (Oberstufe und HAS)
> positives sportmedizinisches Gutachten des Institutes für Sportmedizin
> schriftliche Beurteilung der Leistungsperspektiven durch die Vereine / Landes- & Bundesfachverbände
> Beitritt zum Verein "SSM / Nachwuchsleistungssport-Modell Salzburg"
> Akzeptanz der SSM Grundsätze & Richtlinien, der Einverständniserklärung und der DSVGO

Allgemeine und sportliche Voraussetzungen

> Feststellung der sportlichen Eignung durch ein 2-tägiges Testverfahren
> überdurchschnittliche allgemeine sportmotorische Fähigkeiten & Fertigkeiten sowie sportartspezifische Ergebnisse
> Zusage der jeweiligen Landessportverbände, die sportliche Betreuung im Sinne der Richtlinien des SSM zu übernehmen
> Bestätigung der Aufnahme durch den Bundesfachverband
> sportartspezifische Rahmenbedingungen (Trainerinnen und Trainer, Sportstätten, außerschulische sportliche Betreuung, Finanzierung etc.) müssen nachweislich vorhanden sein -> Grundsätzlich werden Sommer- und Hallensportarten bevorzugt

> Details zu Schulen

> Anmeldung SSM / Nachwuchsleistungssport-Modell Salzburg

Datenschutzerklärung Aufnahme

> Alle Termine